Landschaftsaufnahmen

Landschaftsaufnahmen

 

Bilder aus der Region um Bad Endorf und der Frillensee

Rauf auf’s Rad und fotografieren

Die portable und schnelle Lösung für unterwegs ist eine kompakte und spiegellose Systemkamera.  Meine Wahl ist die Fujifilm X -T20, mit einem APS-C Sensor. Der Vorteil einer Systemkamera und der Fuji ist für mich: ein relativer großer Sensor (APS-C), dadurch bessere Bildqualität und Gestaltungsmöglichkeiten, der Einsatz von Wechselobjektive, ein Sucher und die vielfältigen Einstellmöglichkeiten. Weiterhin ist an der Fujifilm X – T20 ein Blitzschuh verbaut und das ermöglicht somit, dass ich einen externen Blitz einsetzen kann.

Die Bedienknöpfe sind hochwertig verarbeitet und lassen sich einfach und präzise einstellen. 3 verschiedene Fokusmöglichkeiten (AF-S, AF-C und manueller Fokus) stehen zur Auswahl und die typischen Programme für die Aufnahmen wie Zeit, oder Blendenautomatik, sowie eine Vollautomatik.  Ein schwenkbares Display vervollständigt die Kamera.

Die Fuji lässt sich durch die Objektiv-Wechselmöglichkeit sehr gut auf die jeweiligen Anforderungen anpassen. Momentan nutze ich das Fujion XF 23 mm 2.0 , welches noch um Ultraweitwinkelobjektiv ergänzt werden muss. Meine aktuelle Wahl ist das Samyang 12 mm F2.0 für Fuji.

Und ich habe eine perfekte Tasche für unterwegs und für Stadt gefunden…eine Cosyspeed Camslinger Streetomatic.

Die Tasche trägt sich sehr gut als Hüfttasche. Der Vorteil liegt auch in der schnellen „Bereitschaft“ der Kamera, da die Tasche mit einer Hand zu öffnen ist. Durch den mitgelieferten Fingerstrap (gehört zum Lieferumfang) ist die Kamera sofort einsatzbereit und in der Hand.

Für die „großen“ Aufnahmen vertraue ich auf meine NIKON D750 mit dem Nikkor 24-120 mm, für die Weitwinkelaufnahmen nutze ich aktuell noch das Samyang 14 mm F2.8.

(Anmerkung: Die Produkte bzw. Produktgruppen habe ich zu amazon.de verlinkt, da ich zum größten Teil auch hier bestellt habe.)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.